Wolfgang Thomas / www.allzeitfoto.de / im bergwerk / november/dezember 2016


Dieses Bergwerk! Kopfschüttelnd blicke ich über die Lagerstätte meiner Bilder, sehe auf die wachsenden Halden aus zutage geförderten Kartons und in die Labyrinthe zahlloser Dateien. Bergwerk: Ein Wort, ein Synonym, mit dem sich solch ein Zustand beschreiben lässt. Mir ist unbehaglich. Andererseits: Ruht in der Symbolik dieser 2 mal 4 Buchstaben, also Berg + Werk, womöglich ein Potential?

Denn eigentlich soll es hier um die künftige Gestalt von www.allzeitfoto.de gehen. Das aber dauert - siehe oben. Indes, warum mache ich nicht diese Not zur Tugend und stelle stattdessen mein aktuelles Tun vor, jenes beinahe endlose Aufräumen des Bilderbergwerkes?  

Gesagt und getan: Unter www.allzeitfoto.de / im bergwerk werde ich, ab sofort und für einige Zeit, unverlesene Archivbilder präsentieren. Dabei können die letzten zu den ersten werden. Ihre Reihung folgt keiner Projektidee - höchstens einer inneren Spur. Wir schauen mal. Glück auf!


Von Kindesbeinen an zeichnet Wolfgang Thomas unentwegt; Jahrzehnte leidenschaftlicher Lichtbildnerei folgen. Inzwischen aber sind seine Kameras veräußert, freigewordene Mittel auf Pinsel und Wasserfarben verwendet.
Unter Tage
Unter Tage, Altenberg, 1989

 

 



 


 


 

 

 

Leipzig, 1994 Leipzig, 1994

 

 

 

Sierra Arana, Bahnsteig
Sierra Nevada

Sierra Arana, Sierra Nevada (Spanien, 2 Bilder) 1995

 

 

 

Lokomotivtransport, Waldheim um 1960   Lokomotivtransport, Waldheim um 1960   Lokomotivtransport, Waldheim um 1960
Lokomotivtransport, Waldheim um 1960                 Carrano/Hailwood/Magni (Sachsenring 1962) Lokomotivtransport,
Waldheim (4 Bilder) um 1960


Carrano/Hailwood/Magni
(Sachsenring 1962)

 

 

 

 

Sachsenring 1973 Sachsenring 1973
R. Bennewitz (Bautzen 1974)
R. Bennewitz (Bautzen 1974)

T. Länsivuori (Sachsenring 1973, 2 Bilder)

 

 

 

 

Am Tiber, Aquarell, 2015
Am Tiber, Aquarell, 2015

 



Oberbauarbeiten, Deutsche Reichsbahn, 1978
Oberbauarbeiten, Deutsche Reichsbahn, 1978

 




Himmelsbild (Nordskandinavien) 2003 Himmelsbild (Nordskandinavien) 2003
Himmelsbild (Nordskandinavien) 2003 Himmelsbilder,
Nordskandinavien (3 Aufn.) 2003





Berlin (Ost), 4. November 1989
Berlin (Ost), 4. November 1989






Berlin (Ost), 1. Dezember 1989
Berlin (Ost), 1. Dezember 1989




Wohnung Wohnung Wohnung


Wohnung Wohnung
Berlin – Friedrichshain, 1981/1982 ( 5 Bilder)

Wohnungszuweisung für Ingrid und Wolfgang Thomas mit Sohn Martin (*1981) –
Altbausubstanz zur Sanierung in Eigeninitiative, unter anderem mit Einholung von
Amtsgenehmigungen, Materialbeschaffung sowie Terminabsprachen mit
Handwerkern und zahllosen Helfern.





Berlin, Alexanderplatz, 1981
Berlin, Alexanderplatz, 1981






Straße bei Altenberg / Erzgebirge, 1989
Straße bei Altenberg, Erzgebirge, 1989






Crottendorf, Erzgebirge, 1984
Crottendorf, Erzgebirge, 1984

Bahnhof Wolkenstein, Erzgebirge, 1984
Bahnhof Wolkenstein, Erzgebirge, 1984





Prag, Tschechoslowakei, 1976
Prag, Tschechoslowakei, 1976




Leipzig Hauptbahnhof, 1978
Leipzig Hauptbahnhof, 1978



Bahnhof Waldheim, 1977, 125 Jahre Eisenbahn Chemnitz - Riesa
Bahnhof Waldheim, 1977, 125 Jahre Eisenbahn Chemnitz - Riesa



Bahnhof Waldheim, 1977, 125 Jahre Eisenbahn Chemnitz - Riesa
Bahnhof Waldheim, 1977, 125 Jahre Eisenbahn Chemnitz - Riesa



Aus den Bild-Tagebüchern



Aus den Bild-Tagebüchern
Aus den Bild-Tagebüchern (2x / 2015, 2016)



 


 

 


 

Wolfgang Thomas, geboren 1946 in Meißen (Elbe), Lebensstationen Weinböhla, Waldheim, Frohburg, Döbeln, Zwickau, Dresden, Berlin; 1973-2003 Mitarbeiter Deutsche Reichsbahn / Deutsche Bahn AG, danach freiberufliche Tätigkeit als Fotograf.

 

Erste Ausstellungsbeteiligungen 1977 und 1979 (Leipzig, Köln), später zahlreiche Einzelpräsentationen und Veröffentlichungen (u.a. "Warten auf Aurora" und "Allzeit - Nordskandinavien in Himmelsbildern und Portraits"). In Buchform sind bisher erschienen: "Zschopautal" / Brockhaus 1989, "Entlang der Weißeritz" / Bildverlag Böttger 2007 sowie "Leipzig-Riesa-Dresden" / Bildverlag Böttger 2013 (zusammen mit Thomas Böttger).

 

Inzwischen wechselte Wolfgang Thomas das Metier. Er bedient keine Fotoapparate mehr, sondern übt zunehmend den Umgang mit Pinseln, Wasserfarben, diversen Papieren ...




Wolfgang Thomas

 

Alle Rechte bei Wolfgang Thomas für Bilder und Texte, ausgenommen nebenstehende Aufnahme. Sie zeigt den Inhaber dieser Seite, fotografiert von Günter Hentschel (Sebnitz/Sächsische Schweiz) im Herbst 2015.

 

 

Kontakt: Wolfgang Thomas · 030/ 510 505 27 · wolfgang-thomas@gmx.net